Aktuelles

 

Weihnachtsferien

 

Cannabis auf Rezept

 

 

 

 

 

 

 

Visitenkarte

.

Praxis Dr. Rausch

In dieser Praxis werden alle Patienten behandelt - unabhängig von ihrem Versichertenstatus.

Elektrokardiogramm 

 

Ziel meiner ärztlichen Tätigkeit ist es, Sie als Menschen im gesamten zu sehen und zu behandeln. Dies soll ohne Dogma geschehen - mit allen Mitteln und Methoden, die seriös sind und dazu führen, Sie entweder zu heilen oder Ihr Befinden zu verbessern. Besonderer Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die Vorbeugung von Erkrankungen, besonders deutlich wird dies im Bereich der Vorsorge von Herz-Kreislauferkrankungen und im Bereich der Reisemedizin.

 

Karotis Sonogramm Ich bin als Hausarzt tätig.

 

Die Schulmedizin hat den Menschen unglaubliche Fortschritte gebracht. Mich hat die Logik der Inneren Medizin immer fasziniert. Professor Wienbeck, mein Ausbilder, war möglicherweise einer der letzten gesamtheitlich handelnden schulmedizinischen Lehrer. Ihm habe ich diesbezüglich viel zu verdanken.

Aus maximaler Spezialisierung, politischem Dirigismus, und innerärztlicher Zersplitterung hat sich allerdings ein Zustand ergeben, den viele als kaum mehr hilfreich empfinden. Der Mensch verschwindet hinter Bürokratie und Technologie.

Häufig reicht es schon, Herz und Hirn (den gesunden Menschenverstand) zu benutzen, um die Regeln "unserer" Medizin wieder nutzbringend anwenden zu können.

Wo das System der westlich-akademischen Schulmedizin keine Hilfe versprechen kann, da sollte auch nicht "weitergedoktert" werden. Hier – oder einfach, weil beides möglich und sinnvoll ist – benutze ich zum Beispiel die Chinesische Medizin mit ihrem Jahrtausende alten komplementären Ansatz, um Diagnosen und Therapien zu erstellen, wo die Schulmedizin nicht einmal Namen für die Beschwerden hat.

 

Wenn Sie privat versichert oder Selbstzahler sind, heißt das ganz konkret: ich werde für Sie mehrfache und unnötige Untersuchungen vermeiden, indem ich all das für Sie tue, was ich gut beherrsche.

 

LufuWenn das jemand besser kann als ich, werde ich Sie dorthin weiterempfehlen.

 

Politik und Krankenkassen verhindern, dass ich mich bei gesetzlich versicherten Patienten ebenso verhalten darf. Hier bin ich an ein Regelwerk gebunden, das meine Qualifikationen weitgehend gar nicht beachtet. Manchmal werde ich Sie überweisen müssen, obwohl ich selbst für eine Untersuchung gut qualifiziert bin. Und manches von dem, was ich für sinnvoll halte, wird von den Krankenkassen nicht bezahlt.

 

Als Arzt bin ich zunächst verpflichtet, Ihnen zu empfehlen, was am besten für Sie ist. Sollte dies eine finanzielle Zusatzbelastung für Sie bedeuten, werden Sie dies immer zugleich von mir erfahren.

 



.